Jiyujin – Freier Mensch

Radio documentary, 2016, 54:25 min
Author/Director: Andreas Hartmann
With: Tino Mewes, Eva Meckbach, Gerd Wameling, Jonathan Kutzner, Marian Funk, Arnd Klawitter und Jörg Petzold
Sound: Andreas Stoffels
Production: Deutschlandfunk Kultur

Synopsis

“Bevor ich nur lebe, um zu arbeiten, sterbe ich lieber.” Mit 22 Jahren beschließt Kei alles hinzuschmeißen. Er will frei sein, reißt von Zuhause aus und lebt als “Jiyujin” (freier Mensch) unter einer Brücke in Kyoto. Kei flüchtet sich in Traumwelten. Untermalt von Tschaikowsky-Sinfonien aus seinem Discman, durchstreift er die Landschaften Kyotos auf der Suche nach Abenteuern. Doch je mehr Zeit vergeht, desto stärker prallt die fantasierte Freiheit auf die reale Unfreiheit. Kei muss sich der Realität stellen. (Deutschlandfunk Kultur)

Release

  • Broadcasted on Deutschlandfunk Kultur, WDR , NDR and RBB Kulturradio
  • “Hörtheater” at the Schaubühne Lindenfels in Leipzig, Germany on January 15, 2017


-> See his audio-visual installations.